Freitag, 13. August 2010

VFP Runtimes haben ein neues Zuhause


Nach dem Niedergang der ProLib-Firmengruppe gibt’s auch den FTP-Server nicht mehr. Dadurch waren auch die in der VFP-Community geschätzten Runtime-Installer nicht mehr verfügbar
Zuerst dachte ich, man könnte diese bei einem der üblichen File-Hostern unterbringen, um damit den Traffic-Gebühren ein Schnippchen zu schlagen.  Also kurzerhand mal da hochgeladen:
http://rapidshare.com/files/411542659/VFP9SP2RT.exe
http://rapidshare.com/files/411543655/VFP8SP1RT.exe
http://rapidshare.com/files/411543676/VFP7SP1RT.exe
http://rapidshare.com/files/411542725/VFP6SP5RT.exe
Ok, das bringt mir zwar Download-Punkte, aber so ganz befriedigend ist das wohl nicht für den Downloader selbst.

Aber dann hatte ich den Geistesblitz: Mein eigener MSDN-Webspace mit meinen FoxPro Codeschnipseln ist ja genauso gut geeignet für solche Downloads. Daher (TaaTaa… Trommelwirbel) ist nun die neue Anlaufstelle: http://Code.Msdn.Microsoft.com/FoxPro
Und, nach nur einem Tag nach der Ankündigung in diversen Foren, sind schon über 100 Downloads zu verzeichnen.   Irgendwie erstaunlich… Angeblich ist ja FoxPro sowas von tot.
Wer da wohl noch all die Runtimes braucht?  Aber wie heisst’s so schön:
Totgesagte leben länger !

Update vom Dezember 2014:
Microsoft hat still, leise und heimlich den obigen Link totgelegt, und alle dort gespeicherten Dateien ohne Vorankündigung entsorgt.

Die Runtime-Installer sind nun umgezogen nach:


Update vom November 2017:
Nun wurde auch CodePlex abgekündigt. Die gesamten VFPX Projekte sind nun auf GitHub zu finden.  Ein leicht zu merkendes http://www.VFPX.org verweist nun immer auf diese Sammelstelle.
Der Direktlink zum neuesten Installer:
https://github.com/VFPX/VFPRuntimeInstallers


Keine Kommentare: